Hauptversammlung 6. März 2020

Der 1. Vereinsvorsitzender Andreas Lutz begrüßte zu Beginn alle anwesenden Mitglieder und Gäste, die anwesenden Gemeinderäte und Vereinsvorstände sowie Franz Meyer, Vorstandsvorsitzender des Kreisverbandes der Obst- und Gartenbauvereine Aalen, und Bürgermeister Edwin Hahn ganz herzlich.

Schriftführerin Anne Jenninger berichtete über die Aktivitäten und Veranstaltungen des Vereins im Jahr 2019. Sie informierte die Anwesenden dabei über die Winterwanderung, verschiedene Schnittkurse, die Teilnahme am Ferienprogramm der Gemeinde, der Sonderfahrt zur Bundesgartenschau nach Heilbronn sowie der Teilnahme am Adelmannsfelder Adventsmarkt.

Martina Hofmann informierte über die Jugendarbeit im vergangenen Jahr. Zusammen mit den Kindern haben die Betreuer Weiden geflochten, Osternestle gebastelt und Ostereier gefärbt, verschiedene Pflanzen im OGV-Gärtle eingepflanzt und gesät. Außerdem machten sie eine Wanderung in die Haid um die Wege des Wassers zu erkunden. Sie gab des Weiteren einen Ausblick über die geplanten Projekte für das kommende Gartenjahr.

Kassiererin Birgit Vaas präsentierte die Einnahmen und Ausgaben im Jahr 2019. Der Verein konnte trotz einiger Investitionen einen Überschuss von gut 500 € verzeichnen. Die Kassenprüfer Friedrich Schmidt und Eva Strähle bescheinigten ihr eine saubere und korrekte Kassenführung.

Bürgermeister Edwin Hahn überbrachte die Grüße der Gemeinde Adelmannsfelden und bedankte sich beim Obst- und Gartenbauverein für den Pflegeschnitt an den Obstbäumen der Gemeinde und für die Beteiligung am Ferienprogramm. Er lobte den Verein für seine Jugendarbeit und er wünschte ein erfolgreiches Vereinsjahr. Die von ihm beantragte Entlastung der Vorstandschaft erfolgte einstimmig.

Franz Meyer überbrachte die Grüße des Kreisverbandes. Er lobte die Jugendarbeit und den intakten Verein. Er wünschte weiterhin viel Erfolg.

Im Anschluss nahm Franz Meyer zusammen mit Andreas Lutz die Ehrungen vor. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Kuno Groß, Marianne Kiesel, Eberhard Rieker, Arne Weber und Nicole Weber sowie für 40 Jahre Helmut Görner und Erwin Brenner-Schmid geehrt.

Zum Abschluss hielt Franz Meyer einen interessanten Vortrag mit dem Thema „Gesundheit aus der Natur“.